Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Läden

Schuhhaus am Bieltor in Solothurn eröffnet neu

Ein Teil der Decke wurde ausgeschnitten, eine Stahltreppe eingesetzt, um eine Empore zu schaffen. Im Treppenhaus hängt ein Kronleuchter aus unzähligen Glasscherben afrikanischer Künstler. Der Fußboden, alte Holzplanken, wurde aufwendig restauriert. Das Schuhhaus Bieltor in Solothurn in der Schweiz hat nach sechs Wochen Umbau neu eröffnet. Die Verkaufsfläche beträgt im Erdgeschoss 70 m², die Empore hat eine Fläche voon knapp 40 m². Im Markenportfolio sind Kollektionen wie Pantanetti, Chie Mihara, Officine Creative, Shoto, Thierry Rapotin und Mauro Teci. Accessoires runden das Sortiment ab. Der Umbau wurde von Unzen Object Design in Mönchengladbach betreut.

Ein Teil der Decke wurde ausgeschnitten, eine Stahltreppe eingesetzt, um eine Empore zu schaffen. Im Treppenhaus hängt ein Kronleuchter aus unzählige

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats