Läden

Verso

Verso, einer der elegantesten Multilabel-Läden der Stadt an der Lange Gasthuisstraat mit vorwiegend italienischer Mode. Untergebracht in einem alten Bankgebäude. Vor wenigen Wochen kam die untere Etage mit dem ehemaligen Safe als Fläche hinzu und schafft Raum für ausgewählte Sportswear. Geschäftsführer Valère Thoelen: „Neben der 2300 m²-Fläche gestalten wir in jedem Monat eine Pop-up-Fläche neu. Derzeit zeigen wir dort Möbel von Fornasetti. Vor Weihnachten präsentieren wir Parfüms - immer Produkte, die wir auch im Sortiment führen."

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats