Neue Trend-Adresse

Store to watch: The Next Door in Paris

Die Macher sagen es gleich vorweg: Wir sind nicht Colette. Und wollen auch nicht so sein wie die Kult-Adresse, die im Dezember 2017 nach 20 Jahren ihre Tore schloss, sondern eine eigenständige Trend-Adresse, die neue Impuse setzt. Die Macher Antoine Floch, Nicolas Ivars und Olivier Mighda wollen unabhängigen Multibrand-Einzelhandel an der Seine wieder stärker sichtbar machen. Und haben dazu The Next Door gegründet. Standort: Rue Beaurepaire 10, unweit des Place de la République, einem der Skate-Epizentren der Stadt.

Mit The Next Door wollen die Macher Antoine Floch, Nicolas Ivars und Olivier Migda einen Hotspot in Paris für Designer-Fashion und Skatewear schaffen. Und über Kooperationen und den Einsatz neuer Technologien auch für ein völlig neues Einkaufserlebnis in Paris sorgen.
Shean Hanwellage
Mit The Next Door wollen die Macher Antoine Floch, Nicolas Ivars und Olivier Migda einen Hotspot in Paris für Designer-Fashion und Skatewear schaffen. Und über Kooperationen und den Einsatz neuer Technologien auch für ein völlig neues Einkaufserlebnis in Paris sorgen.
„Paris ist die Hauptstadt der Mode”, sagt Floch im Gespräch mit der TextilWirtschaft. „Aber große Teile der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats