Store des Tages Frühjahr 2020

Fortuna Düsseldorf-Fan-Shop eröffnet in der Altstadt

Schwitzke GmbH
Die Fläche des Fortuna Düsseldorf-Fanshops wurde bei der Neugestaltung verdreifacht.
Die Fläche des Fortuna Düsseldorf-Fanshops wurde bei der Neugestaltung verdreifacht.

Shutdownbedingt verzögerte sich die Eröffnungssaison in diesem Frühjahr um mehrere Wochen. Jetzt dürfen wieder alle Geschäfte öffnen. Der Bundesliga-Fußballverein Fortuna Düsseldorf feiert nun pünktlich zu seinem 125-jährigen Jubiläum die Neueröffnung seines Fan-Shops in der Düsseldorfer Altstadt. Das gestalterische Konzept für das Geschäft am Burgplatz stammt von Schwitzke & Partner.

Am 5. Mai öffnete die Filiale am Burgplatz ihre Türen. Nach Angaben von Schwitzke & Partner ist der Store nun dreimal so groß wie zuvor: Er wurde innerhalb von sechs Wochen umgebaut und von 35m² auf 110m² erweitert. Mit dem Laden will Fortuna Düsseldorf seinen Fans einen Anlaufpunkt bieten, während die Stadien noch immer geschlossen sind.

Der neugestaltete Fan-Shop soll "neuer Treffpunkt sowohl für überzeugte Vereinanhänger als auch internationale Besucher" werden und die "lebendige und traditionsreiche Identität des Bundesligisten sowie Düsseldorf als Heimat" transportieren. So wurde mit den Vereinsfarben Rot und Weiß sowie Schwarz gearbeitet, auch Holz kam zum Einsatz. Darüber hinaus arbeitete das Architekturbüro mit freigelegtem Mauerwerk, Steinmaterialien und rot-weißen Fliesenelementen.

Store des Tages: Fortuna Düsseldorf-Fanshop



Im Fan-Shop gibt es das gesamte Sortiment an Fan-Artikeln. Ein Ticketverkauf ist geplant. In Anlehnung an den Stadionbesuch entwickelten die Architekten auch ein sogenanntes Fortuna Büdchen, das an die Trinkhalle am Rheinufer erinnern soll. Mit dem Büdchen kann der Verkaufsraum bei hohem Kunden-Aufkommen auf fünf statt drei Kassen erweitert werden.

Auch außen bekam der Store einen neuen Look: Die Markisen an den beiden Eingängen wurden durch Schilderanlagen ausgetauscht, die Fans und Touristen bereits von Weitem anlocken sollen.
stats