Store des Tages Frühjahr 2021

Das Thiel's: die Fashion-Bar in Wiesbaden

Daniel Thiel
Daniel Thiel hat Anfang April seinen zweiten Store in Wiesbaden eröffnet: Thiel's
Daniel Thiel hat Anfang April seinen zweiten Store in Wiesbaden eröffnet: Thiel's

Sich von anderen Händlern abzusetzen, das ist das Ziel von Daniel Thiel. Und das ist ihm definitiv auch gelungen bei seinem neuen Store Thiel's, den er Anfang April ganz in der Nähe seines ersten Ladens eröffnet hat. Vintage Möbel und edle italienische Fliesen bieten den Rahmen für ein Sortiment mit Marken wie Polo Ralph Lauren Women's, die damit erstmalig wieder in Wiesbaden verkauft werden.

Eigentlich sollte die Eröffnung schon früher stattfinden, doch die aktuelle Lage sorgte für Verzögerungen. Karfreitag war es dann soweit: Unweit seines ersten Stores konnte Daniel Thiel endlich die Fenster seiner zweiten Location öffnen. Die liegt ebenfalls mitten in der City, zwischen Wilhelmstraße und Marktplatz. Dort hat Thiel eine ehemalige Bar bezogen und die 120m² große Fläche auf Mode eingestimmt.

Der Plan für den zweiten Laden reifte schon länger. Anfang Januar starteten dann die Bauarbeiten. Es musste alles raus bis zum Rohbau. "Das war eine komplett neue Erfahrung", sagt Thiel, der seinen anderen Laden in der Wilhelmstraße seit rund drei Jahren betreibt. "Ein solches Baby von Anfang an zu planen und zu bauen, ist ein echtes Projekt." Thiels größte Herausforderung: sich vom Ladenbau des ersten Stores komplett zu lösen, um etwas ganz anderes zu schaffen.

Store des Tages Frühjahr 2021 : Thiel's in Wiesbaden


Unterstützung bei dieser Aufgabe holte er sich mit Architektin Rabea Haag-Melachrinos an Bord, mit der das Store-Design in Zusammenarbeit entstanden ist. Das basiert im Wesentlichen auf dem Spiel mit Kontrasten: Individuelle Vintage-Möbel aus Vollholz, die Thiel selbst zusammengetragen hat und dann von einem Fachmann hat restaurieren lassen, treffen auf Wände, die mit hochwertigen Fliesen der Firma Fioranese in Uni und mit Muster gestaltet sind. Ein weiß gekalkter Eichenholzboden im Fischgrätmuster erdet das Design und sorgt für eine warme Note im Kontrast zu den gefliesten Wänden.

Beim Ladenbau setzt Thiel auf das modulare System von Alu Italy Jakobs-DMV, dessen pulverbeschichtete, dunkle Warenträger sich flexibel anordnen und je nach Warenvolumen in ihrer Größe individuell anpassen lassen. Das sorgt für Luftig- und Leichtigkeit auf der Fläche. Genauso wie die vielen Spots, die an Hängeleisten befestigt sind. Besonderes Highlight: die Wendeltreppe aus dunklem Stahl, die die beiden Verkaufsebenen miteinander verbindet. "Sie ist ein wichtiges Designelement", so Thiel. Zu den konkreten Kosten schweigt der Einzelhändler. Nur so viel: Es habe deutlich über 80.000 Euro gekostet.


Mehr zum Thema
Daniel Thiel
Thiel
So war der Restart bei Daniel Thiel in Wiesbaden

„Es war fast wie ein ganz normaler Tag“

Die Inzidenz liegt in Wiesbaden aktuell bei 61, daher darf Daniel Thiel seinen Concept Store seit gestern mit Click & Meet öffnen. Ein ganz besonderer Tag für ihn, für den er bereits letzte Woche mit seinem Team den Laden fit gemacht hat. Wie das Angebot am ersten Tag angenommen wurde, was er verkauft hat, wie er die Termine koordinierte und woher er die Motivation nimmt, in Kürze einen neuen Laden zu eröffnen, erzählt Daniel Thiel im Gespräch mit der TextilWirtschaft.

Nicht nur das Laden-Design unterscheidet sich vom ersten Laden. Auch das Sortiment ist ein anderes. Denn der neue Standort zielt auf jüngere Kunden zwischen 20 und 45 Jahren ab. Das Angebot ist daher auch "deutlich fashionlastiger" und die Waren sollen auch schneller drehen. Neben Steffen Schraut und Dondup hat Thiel's als einziger Händler in Wiesbaden nach Jahren Polo Ralph Lauren Women's auf die Fläche geholt. Zusätzlich hat Thiel im neuen Laden auch das Segment Home & Living, das sich laut Thiel besonders gut im Laufe des letzten Jahres entwickelt hat.

Der neue Store hatte laut Thiel zwar erst wenige Tage geöffnet, aber die Resonanz sei dennoch großartig gewesen. "Die Reaktionen der Leute sind durchweg sehr positiv. Das motiviert und gibt viel Aufschwung für die Zeit nach der Schließung. Ich bin positiv gestimmt für die Zukunft", sagt Thiel.

stats