Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Store des Tages Herbst 2019

S.Oliver: Neues Einkaufserlebnis in Stuttgart


Total digital. Aber nicht nur – S.Oliver hat sein 1160m² großes Flagship in der Königstraße umgebaut. Die Rottendorfer, die kurz vor einigen internen Umbauten durch den neuen CEO stehen dürften, setzen dort auf das bewährte Home Story-Konzept, das um zahlreiche digitale und analoge Features ergänzt wurde.

Schon im Eingangsbereich zeigt das Unternehmen, dass es seinen Stuttgarter Kunden ein neues Einkaufserlebnis bieten will. Auf einer rund 14m² großen LED Wand werden Kollektionshighlights und Image-Filme gezeigt. Außerdem gibt es interaktive Inhalte wie Games. Auch eine personalisierte Content-Ausspielung mit spezifischen Produktempfehlungen sei möglich.

Store des Tages Herbst 2019: S.Oliver in Stuttgart

Neu ist auch das Showrooming-Konzept auf der 10m² großen Kidswear-Fläche, das Instore- und Onlineshopping geschickt miteinander verknüpft. Ein Großteil der S.Oliver Junior-Kollektion wird dort in Form von Musterteilen gezeigt, die der Kunde dann via App oder Tablet vor Ort in passender Größe und gewünschter Farbe bestellen kann. Direkt neben der mit „Scan, scan hurray!“ überschriebenen Station befindet sich eine Messlatte, um die Wahl der richtigen Größe zur erleichtern.

Gegliedert ist die Verkaufsfläche nach den verschiedenen S.Oliver-Marken, die im entsprechenden Interieur präsentiert werden. Bei S.Oliver Men und Women machen helles Eichenholz und Creme-Töne den Look aus, bei S.Oliver Black Label setzt man auf Loft-Charakter mit schwarzen Metallprofilen und Glasböden. Auf der Fläche der Urbanwear-Linie Q/S designed by sticht vor allem die große Video Wall ins Auge.

Zum neuen Einkaufserlebnis in Stuttgart gehört auch eine 10m² große Pop-up Fläche, die mit wechselnden unterschiedlichen Angeboten bespielt werden soll. Zum Start bietet ein Blumenhändler bunte Arrangements an, im November und Dezember stehen dort Taschen der zum Konzern gehörenden Marke Liebeskind Berlin im Fokus. Eine weitere Besonderheit ist das Rent-a-Suit Angebot, über das Kunden sich einen Anzug ausleihen können.

stats