Store des Tages Herbst 2020

P&C zeigt sich neu in Bocholt

P&C Düsseldorf
Das neue P&C-Haus am neugestalteten Neutorplatz in Bocholt.
Das neue P&C-Haus am neugestalteten Neutorplatz in Bocholt.

Der Düsseldorfer Modehändler P&C ist am Standort Bocholt bereits seit über 35 Jahren vertreten. Jetzt hat der Filialist am neu angelegten Neutorplatz ein 5000m² großes Haus eröffnet.

Das Erdgeschoss ist komplett der Herrenmode gewidmet, Damenmode startet in der ersten Etage. In der zweiten Etage finden sich Contemporary-Kollektionen sowie Konfektion für Männer und Frauen ebenso wie Outdoor. Auf beiden Stockwerken geben großzügige Fenster den Blick auf den neu angelegten Neutorplatz und die Fußgängerzone frei.

"Der Kunde steht mehr denn je im Fokus unseres Handelns. Um dem Kaufverhalten Rechnung zu tragen, haben wir unser neues Flächenkonzept in Bocholt als einem der ersten Häuser umgesetzt. Die Abgrenzung zwischen Casual und Formal sowie die Integration der Premium- und Schuhabteilungen in die Herren bzw. Damenbereiche soll einen guten Überblick ermöglichen und dazu einladen, sich inspirieren zu lassen", erklärt Country Manager Stefan Janssen.

Store des Tages Herbst 2020: P&C in Bocholt

Lounge-Bereiche laden zum Verweilen ein. Für Männer gibt es sogar einen eigenen Snackautomaten. Er steht in der Menswear-Abteilung.

Das Sortiment setzt sich aus 150 Marken zusammen, die teils in Shop-in-Shops präsentiert werden, darunter Marc O'Polo, Marc Cain, Tommy Hilfiger und Hugo. Aber auch die Eigenmarken Jake*s und Review.

Im neuen Haus können Kunden sich per Click & Reserve Artikel online reservieren lassen oder online kaufen und in die Filiale liefern lassen.
stats