Store des Tages Herbst 2021

Adidas: Neuer Sporttempel für die Alsterstadt

Adidas

Der Standort ist nicht neu. Bis vor Kurzem betrieb Adidas in der Hamburger Mönckebergstraße bereits einen Store. Nun ist die Sportmarke zwei Häuser weitergezogen. Auf eine größere Fläche. Zu sehen gibt es auch einige Neuigkeiten.

Seit Kurzem haben Fans der drei Streifen eine neue Shopping-Adresse: Adidas hat in Hamburg einen neuen Store eröffnet. Da der bisherige Standort in der Mönckebergstraße nicht die ideale Größe hatte, ergriffen die Herzogenauracher kurzerhand die Gelegenheit und zogen in ein größeres Ladenlokal zwei Häuser weiter um.

Store des Tages Herbst 2021 : Adidas in Hamburg

Nach aufwendigen Umbauarbeiten öffnete nun Anfang November der neue Sporttempel, der sich auf 900m² Fläche und über zwei Ebenen erstreckt. Neben dem Sortiment für Frauen, Männer und Kinder der Produktkategorien Fußball, Outdoor, Running, Training, Originals wartet das Design des Standorts mit einigen Neuigkeiten auf. So wie beispielsweise der eigenständige Informationsbereich zum Thema End Plastic Waste im unteren Stockwerk des neuen Stores. Dieser verbindet informative und interaktive Elemente zu den nachhaltigen Produkten.

Darüber hinaus gibt es einen großzügigen Bra-Fitting-Bereich, der durch umlaufende LED Schriftbänder gekennzeichnet wird. Ein Stilmittel, das sich auch bei anderen Abteilungen findet. Zudem ist die gesamte Verkaufsfläche mit verschiedenen  digitalen Touchpoints ausgestattet. Ein Abhol- und Liefer-Service wie Click & Collect und Bring it to me gehören ebenfalls zum Konzept.

Der Raum ist insgesamt sehr großzügig und offen gestaltet. Transparenz scheint das große Überthema zu sein. Und das bis in alle Details: So ist der Bereich hinter den Serviceschaltern einsehbar und ermöglicht so einen Blick hinter die Kulissen.

Die Einrichtung ist geprägt durch den Einsatz von Materialien, die den Kreislaufgedanken fördern und den ökologischen Fußabdruck des Stores verringern sollen. Im Vordergrund stehen dabei lokal produzierte Materialien aus nachhaltiger Beschaffung, die eine Wiederverwendung ermöglichen. So sind die Kleiderbügel oder die Schaufensterfiguren aus recyceltem Material gefertigt. In den Umkleidekabinen und im Store verteilt befinden sich Display-Boxen, die Auskunft über die verwendeten Materialien geben. Im Kabinenbereich gibt es außerdem eine Wasser-Auffüllstation, die die Kundschaft zum Nachfüllen ihrer Flaschen animieren soll.



Themen
Adidas
stats