Store des Tages Herbst 2021

Studio by Seidl: neuer Jeanstempel in Graz

Seidl
Studio by Seidl verkauft auf 90m² Jeans und Streetwear für Frauen.
Studio by Seidl verkauft auf 90m² Jeans und Streetwear für Frauen.

Seit Kurzem gibt es eine neue Shopping-Destination in Graz. Bei Studio by Seidl dreht sich alles um Jeans. Im heimischen Anger gibt es das Jeanskonzept bereits seit 2006, nun haben die Schwestern und Urenkelinnen des Seidl-Gründers, Katharina Götzl und Viktoria Götzl-Portsch, die seit 2015 die Geschäfte führen, einen zweiten Store eröffnet. In Graz.

Auf der 90m² großen Fläche bietet der Store Jeans und Streetwear für alle Frauen, "die beim Kauf auf Beratung und beste Auswahl Wert legen". "Die meisten unserer Sachen sind nachhaltig produziert, alles ist mit viel Liebe ausgewählt. Am wichtigsten ist uns, dass man in einem Outfit aus dem Studio besser ausschaut als vorher, sich wirklich wohlfühlt und das für länger als nur eine Saison", heißt es in der Mitteilung des Unternehmens.


Das Sortiment umfasst unter anderen Armedangels, Kings of Indigo, Kuyichi, Thinking Mu, Blutsgeschwister, Colorful Standard, Rains, Diesel, Gang, Dstrezzed, Lieblingsstück, Becksöndergaard und Komono. Da die neue Location wesentlich kleiner ist als die über 300m² große Fläche im Anger Stammhaus haben sich die Macherinnen erst einmal auf Womenswear konzentriert.

Store des Tages Herbst 2021: Studio. by Seidl in Graz

Der Ladenbau orientiert sich an dem Design des Stammhauses. Eine dunkle Decke bildet einen Kontrast zu den weißen Wänden und Möbeln und dem hellen Boden. Besonders heimelig wird’s durch die Bepflanzung, beispielsweise über Blumenampeln an den Wänden oder hochgewachsene Topfpflanzen als Raumteiler.

Ursprung im Trachtengeschäft

Neben den jungen Konzepten führt das Unternehmen noch zwei Trachtenläden, dem Ursprung des Unternehmens. Ebenfalls an den Standorten Anger und Graz. Die Unternehmerinnen setzen ganz bewusst auf die beiden modischen Elemente, die sich ihrer Meinung nach auch sehr gut kombinieren lassen: "Tracht für das Verwurzelte, das Beständige. Jeans und alles, was dazugehört für die nötige Coolness! Und egal welches Gewand wir für unsere Kunden auswählen: Es geht immer um die persönlichen Beziehungen, die ehrliche Beratung, den Spaß beim Probieren. Und wenn etwas angepasst oder etwas Altes repariert werden muss, kümmert sich unsere Meisterschneiderei darum."

Mit der Eröffnung des zweiten Studios in Graz erhöht sich die Geschäftsanzahl des 1927 gegründeten Unternehmens auf fünf. Neben den vier Fullprice-Stores gibt es noch ein Outlet in Anger.

stats