TW 100: Sébastien Kopp und François-Ghislain Morillion, Geschäftsführer von Veja

Nachhaltig bis in die Stores

Veja
Im neuen Veja Store im Pariser Viertel Montmartre setzen die Gründer fast nur auf Vorhandenes, nutzen Ökostrom und verwenden ökologische Materialien, die sie zusammen mit den Architekten entwickeln.
Im neuen Veja Store im Pariser Viertel Montmartre setzen die Gründer fast nur auf Vorhandenes, nutzen Ökostrom und verwenden ökologische Materialien, die sie zusammen mit den Architekten entwickeln.

Das Label Veja, gegründet 2005 von Sébastien Kopp und François-Ghislain Morillion, ist ein Paradebeispiel für nachhaltige Sneaker und steht für eine grüne Erfolgsgeschichte. Erst 2020, 15 Jahre nach der Gründung, eröffnet Veja den ersten eigenen Store in Paris. Das Credo der beiden auch hier: Nachhaltigkeit.

Sébastien Kopp blutet das Herz beim Gedanken daran, wie viel Müll immer kürzere Umbauzyklen produzieren. Und welche Mengen an Strom

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats