Zum Ende des Monats also doch noch Herbstwetter. Die im Modehandel lang ersehnten niedrigeren Temperaturen schlugen sich sogleich positiv im Umsatz nieder.
"Die kühleren Tage bringen die erwartete Frequenz und Herbstumsätze", sagt ein Händler in Rheinland-Pfalz. Vor allem am Samstag waren v

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN