Die Umsätze in der 49. Woche: Minus 24%

Minus-Start in den Dezember

Die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen und die damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus belasten den stationären Modehandel weiter schwer. Die Umsätze blieben in der ersten Dezember-Woche knapp ein Viertel unter dem Vorjahr. Das zeigen die Zahlen des TW-Testclubs, des teilnehmerstärksten Panels im stationären Modehandel, für die 49. Woche. Allerdings gab es auch Gewinner.

So verzeichneten Modeanbieter mit POS auf der Grünen Wiese, also etwa in leicht mit dem Auto zu erreichenden Fachmarktzentren, ein Umsatzplus vo

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats