Im vergangenen Monat haben die Haushalte in Deutschland deutlich mehr für Bekleidung ausgegeben als noch vor einem Jahr. Das zeigt die Auswertung des GfK Consumer Panel Fashion, das die Modeausgaben von rund 15.000 Personen in 7000 Haushalten erfasst.
Die Verbraucher geben dabei an, welche Bekleidungsteile sie in welchen Einkaufsstätten (online und stationäre) zu welchem Preis gekauft habe

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN