TW-Testclub: Die Umsätze in der 24. Woche 2022

Hohe Temperaturen, hohe Vorlage: Minus im Modehandel

Imago / Hans Blossey
Beliebtester Aufenthaltsort am Wochenende: Bei knapp 40 Grad Außentemperatur stand bei vielen Verbraucherinnen und Verbrauchern vor allem zum Wochenschluss eher Schwimmen (hier: Freibad in Herne) als Bummeln auf dem Plan.
Beliebtester Aufenthaltsort am Wochenende: Bei knapp 40 Grad Außentemperatur stand bei vielen Verbraucherinnen und Verbrauchern vor allem zum Wochenschluss eher Schwimmen (hier: Freibad in Herne) als Bummeln auf dem Plan.

Bei Temperaturen knapp unter 40 Grad gehört ein Stadtbummel nicht gerade zu den beliebtesten Aktivitäten der Konsumenten. Die hohen Temperaturen sind aber nur ein Grund für das erneute Umsatzminus im stationären Modehandel in der vergangenen Woche.

Angesichts einer der stärksten Vorlagen aus dem Vorjahr sowie eines Feiertags in einer Vielzahl von Bundesländern ist das Umsatzminus von i

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats