Der Nahe Osten soll eine eigene Online-Plattform vom Typ Amazon und Alibaba bekommen. Mohamed Alabbar, Eigner der Dubai Mall und mit 4% an dem Online-Händler Yoox Net-a-porter (YNAP) beteiligt, hat den Start einer regionalen Online-Plattform namens Noon.com angekündigt.
Der E-Shop soll im Januar 2017 in Saudi Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten mit 20 Millionen Produkten von Mode bis Elektronik in Betrieb

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail