Die Messe Düsseldorf und die Igedo Company gehen formell getrennte Wege: Philipp Kronen übernimmt alle Igedo-Anteile der Messe Düsseldorf und wird damit alleiniger Eigentümer des Messeveranstalters. Im Gegenzug tritt die Igedo Company ihre Osteuropa-Messe Collection Premiere Moskau (CPM) zum 30. September an eine russische Tochter der Messe Düsseldorf ab – konkret an die Messe Düsseldorf Mosow OOO.
Allerdings werde die Moskauer Messe auch künftig in „enger Abstimmung“ mit der Igedo organisiert, heißt es in einer Mitteilung.

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail