Toshihiko Sugie ist neuer President und CEO des japanischen Warenhaus-Konzerns Isetan Mitsukoshi. Er folgt auf Hiroshi Ohnishi, der das Amt am 1. April niederlegen und bis Juni auf einen Direktoren-Posten versetzt wird, bevor er ganz aus dem Unternehmen ausscheidet. Durch die Neubesetzung des Managements soll das Wachstum des Konzerns vorangetrieben werden, teilte Isetan Mitsukoshi am Dienstag mit.
Zudem tritt Kunio Ishizuka vom Amt des Chairman und Representative Director zurück. Zur Neubesetzung der Position werden keine Angaben gemacht.Su

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail