Marwin Ramcke übernimmt zum 1. Januar 2017 die Geschäftsführung der EOS Gruppe für die Region Osteuropa. EOS, Teil der Otto Group, ist dort in 14 Ländern vertreten. Ramcke folgt auf Helmut Hufnagel, der die Gruppe auf eigenen Wunsch verlassen hat, teilt das Unternehmen mit.
Der 37-jährige Ramcke bringe  ausgeprägte Expertise für den osteuropäischen Markt in die EOS Geschäftsführung ein,

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN