Der ehemalige Kreativchef von Saint Laurent zieht erneut gegen seinen früheren Arbeitgeber Kering vor Gericht: Hedi Slimane fordert 10 Mill. Euro, die ihm aus seiner Sicht als Umsatzprämie für das vierte und letzte Jahr seiner Funktion als Art Director der Marke zustehen.
Französischen Presseberichten zufolge, die sich auf einen Bericht von AFP und gerichtliche Quellen stützen, fordert der Designer zudem von K

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN