Mit der Milano Unica hat die Sourcing-Saison vollends Fahrt aufgenommen. Nach München (Munich Fabric Start) und vor Paris (Première Vision, Texworld), bildet sie vor allem für Menswear- und speziell Formalwear-Macher einen wichtigen Pfeiler im Beschaffungs-Business.
Eine anspruchsvolle Saison im Rücken und große Herausforderungen vor der Brust. So zeigt sich die Branche in Mailand. Was sind die Themen,

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN