Die Handelskette OVS erlitt mit der Kaufhalle-Übernahme in Deutschland ein Desaster. Unter Chef Stefano Beraldo ist das Unternehmen wieder erstarkt und probiert es mit dem Kauf von Charles Vögele erneut im Ausland. Doch dieses Mal lassen die Italiener Vorsicht walten.
Pressekonferenz in Zürich. OVS legt zusammen mit anderen Investoren eine Kaufofferte für Charles Vögele vor. Doch wer ist eigentlich OV

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN