Die französische SMCP Gruppe hat im ersten Geschäftshalbjahr 2016 dank neuer Geschäfte erneut zweistellige Zuwächse erzielt. Wie das Mutterunternehmen der DOB-Konzepte Sandro, Maje und Claudie Pierlot mitteilte, steigerte es seinen Umsatz zwischen Januar und Ende Juni um 19,2% auf 377,2 Mill. Euro.
Die Dynamik war 58 neuen Verkaufspunkten (netto) zu verdanken. Doch auch flächenbereinigt registrierte SMCP, das vom amerikanischen Fonds KKR ko

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail