Philipp Plein und das Magazin Playboy haben in Berlin ihre erste gemeinsame Modelinie vorgestellt. Zusammen mit DJ Crazy Bunny und zahlreichen ehemaligen Playmates im Flagship-Stores des Modedesigners auf dem Kurfürstendamm.
Am Donnerstag wurde die Linie auch in Wien vorgestellt. Die limitierte Kollektion ist nach Angaben einer Philipp Plein-Sprecherin eine „perfekte

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail