Der Londoner Luxus-Modehändler Matchesfashion.com schlägt ein neues Kapitel auf. Vor 30 Jahren als kleine Boutique in Wimbledon Village in London von Tom und Ruth Chapman als Matches gegründet, hat sich der Online-Händler inzwischen zum globalen Player entwickelt. Das Unternehmen setzt nun seine Expansion mit einem neuen Kreativ-Center im Queen Elizabeth Olympic Park fort.
Im dortigen Campus Here East im Osten der britischen Metropole, der auf Start-ups und Technologie-Pioniere zugeschnitten ist, erweitert Matchesfashion

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail