Das Berliner Contemporary-Label Ivy & Oak hat eine Finanzierungsrunde über 5 Mio. Euro abgeschlossen. Neben E-Commerce-Pionier Stephan Schambach, der laut Unternehmensmitteilung in „signifikanter Höhe“ beteiligt sein soll, ist die Investmentgesellschaft Brightfolk A/S Hauptinvestor, hinter der Bestseller-CEO und Inhaber Anders Holch Povlsen steckt.
Das im Mai 2016 von der ehemaligen Zalando-Designerin Caroline von Stieglitz und Christopher Deckert gegründete Unternehmen will nach eigenen Ang

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen