Auf der Première Vision in Paris stellte das Textilunternehmen Eastman aus Kingsport, Tennessee, erstmals sein Filamentzellulosegarn Naia für den Bereich Damenmode vor, nachdem es bereits einige Kunden aus dem Wäschesektor gab.
Basis für Viskose ist bekanntlich Holz. In diesem Fall wird Kiefern- und Eukalyptusholz verwendet, das aus nachhaltigen und zertifizierten Waldwi

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail