Seit Herbst 2016 bietet Zalando stationären Händlern die Möglichkeit, Online-Bestellungen von Zalando-Kunden direkt aus ihren Läden heraus auszuliefern. Bisher war das Projekt auf Schuhe begrenzt, nun wird es auf Bekleidung ausgeweitet.
„Mit der Ausweitung auf Textilien öffnen wir unsere Plattform nun für weitere Partner und bieten vor allem kleineren Händlern mit

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail