Die Arcadia Group hat die Minderheitsbeteiligung des Private-Equity-Unternehmens Leonard Green & Partners an seiner Tochter Topshop/Topman zurückgekauft. Leonard Green & Partners hatten 2012 eine Beteiligung von 25 % an Topshop/Topman erworben, um die Expansion des britischen Modefilialisten in den USA zu unterstützen.
Kürzlich waren Jonathan Sokoloff und Adam Levyn, Leonard Greens Direktoren bei Topshop, aus dem Vorstand des Unternehmens zurückgetreten. Be

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN