Was tun mit Kleidung, die nicht mehr gebraucht wird? Das Stricklabel Falconeri, das zur Calzedonia-Gruppe gehört, nimmt den Kunden alte Pullis ab und speist sie wieder in den Produktionskreislauf.
Circular Economy oder Kreislaufwirtschaft ist ein Zukunftsthema von zentraler Bedeutung. Der Grundgedanke lautet, dass alte Waren wieder genutzt werde

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN