Chinesische Kunden machen in einigen Jahren rund 40% des Umsatzes auf dem Luxusmarkt aus. Doch laut einer Studie von McKinsey wird es für die Marken schwieriger, die junge Klientel an sich zu binden.
Die chinesische Generation Z wird mehr und mehr zur entscheidenden Kundengruppe für die Luxusmarken. Doch für die Brands wird es schwierig,

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN