Mit dem Format CPM Body & Beach geht bei der nächsten Ausgabe der CPM in Moskau ein neues Wäsche- und Bademoden-Segment an den Start. Es löst den bisherigen Bereich Mode Lingerie & Swim Moscow ab. Hintergrund ist ein Ende der Zusammenarbeit zwischen dem Messeveranstalter Düsseldorf Moscow OOO und dem französischen Messe-Ausrichter Eurovet.
Grund sei die veränderte Rechtslage seit Erwerb der CPM durch die russische Tochter der Messe Düsseldorf im vergangenen September: Dadurch s

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN