Die Verbundgruppe Intersport verliert zum 31. Mai ihren langjährigen Hautpverantwortlichen für die Mitgliederbetreuung. Thomas Römer, der über 16 Jahre hinweg mit diesem Ressort als Mitglied der Geschäftsleitung betraut war, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.
Zuletzt hatte Römer unter anderem die Anfang des Jahres bekanntgegebene strategische Partnerschaft mit Signa Sports begleitet, die in der Br

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN