Die Luxusanbieter verstärken ihre Präsenz im Netz. Ein Beispiel ist Brunello Cucinelli, der inzwischen ein Zehntel des Umsatzes im Internet erzielt. Mitte 2019 will die italienische Marke in China loslegen.
Beim Luxusmode-Anbieter Brunello Cucinelli verschieben sich die Gewichte mehr und mehr ins Netz. Das Unternehmen aus dem umbrischen Solomeo erzielt in

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN