Arthur C. Martinez, Executive Chairman des US-Filialisten Abercrombie & Fitch, tritt zum Ablauf des aktuellen Geschäftsjahres Anfang Februar von seinem Posten zurück. Er werde auch nicht mehr als Director für Abercrombie tätig sein, teilt das Unternehmen mit. Ihm folgt Terry L. Burman, als Non-Executive Chairman nach.
Martinez und Burman gehören dem Abercrombie-Verwaltungsrat seit Januar 2014 an. Der 78-jährige Martinez startete zunächst in der Positi

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail