Das lief nicht wie geplant: Eigentlich hatte der Aufsichtsrat von Galeria Kaufhof am Mittwoch einen neuen CEO für die Warenhauskette wählen wollen: Roland Neuwald, den früheren Geschäftsführer von Real. Doch das hat nicht geklappt. Die Arbeitnehmervertreter hatten offensichtlich noch Beratungsbedarf. Jetzt ist das Thema vertagt.
Die Geschäftsführung liegt derzeit im Clinch mit Verdi, weil sie über einen Sanierungstarifvertrag Einsparungen beim Personal durchse

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail