Der Düsseldorfer Designer teilt die Lizenzen für Steffen Schraut Shoes and Bags neu auf. Taschen werden künftig von der italienischen Miriade SpA, Nola, Italien produziert. Der Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz läuft über B. Fashion Agencies, Düsseldorf und Trading Pool, München.
Die Schuhlizenz von Steffen Schraut verbleibt bei der Shoe.Mission GmbH. Der Vertrag wurde zunächst bis 2020 verlängert. Gemeinsam mit dem T

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail