Der Schweizer Schuhhersteller Künzli bündelt die Fertigung künftig in Albanien. Dafür wurde die Tochterfirma Künzli Factory neu gegründet, die die seit 25 Jahren ausgelagerte Näherei und die Schuh-Montage wieder zusammenführt.
Die strukturelle Anpassung führe zu einem Stellenabbau von sechs Arbeitsplätzen in der Produktion und Spedition im Aargauischen Windisch, te

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN