Die Aussicht auf mehr Wachstum im Bereich Wearables hat dem US-Accessoire- und Uhrenanbieter Fossil trotz schwacher Quartalszahlen zu einem Höhenflug an der Börse verholfen. Im nachbörslichen US-Handel stieg die Aktie um 50%, zum Börsenschluss am Mittwoch erwarten Analysten ein Anstieg auf 60%.
Das Unternehmen aus Richardson, Texas, berichtete für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2017 (30.12.) einen Nettoverlust in Höhe v

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail