Die Doniger Fashion Group, hierzulande vor über allem durch das Sportswear-Label Gaastra bekannt, ist erneut in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Die Amsterdamer Behörden haben für den Modekonzern und mehrere Tochtergesellschaften das zuvor beantragte Schutzschirmverfahren genehmigt.
Somit besteht Gläubigerschutz für die Unternehmen. "Alle Geschäfte von Gaastra, McGregor und Adam bleiben bis auf Weiteres geöffne

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail