Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
News

2:1 für die Kickers

Kickers gegen Sportfreunde hieß die Top-Begegnung beim Hugo Boss Wohltätigkeits-Fußballturnier im Metzinger Otto-Dipper-Stadion.  Mehr als 1000 Zuschauer kamen, um Prominente aus Sport und Fernsehen, unter anderem Kai Pflaume, Hansi Müller, Fredi Bobic und Nicolas Kiefer zusammen mit Hugo Boss-Mitarbeitern auf dem Fußballfeld zu sehen. Siegreich vom Platz ging das Team der Kickers mit 2:1. Gewonnen hat am Ende aber vor allem die „Off Road Kids Stiftung“, eine Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland, an die alle Einnahmen des Abends gespendet wurden.

Kickers gegen Sportfreunde hieß die Top-Begegnung beim Hugo Boss Wohltätigkeits-Fußballturnier im Metzinger Otto-Dipper-Stadion.  Mehr als 1000 Zusch

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats