Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
News

C&A und die Liebe zur Mode

Zur Europa-Premiere des Films „For the Love of Fashion“ hat C&A in die Alte Teppichfabrik nach Berlin eingeladen. In einer beeindruckenden Kulisse präsentierte Alexandra Cousteau, Enkelin von Meeresforscher Jacques-Yves Cousteau, gemeinsam mit Jeffrey Hogue, Chief Sustainability Officer C&A Global und weiteren Nachhaltigkeits-Experten ihre 60-minütige Dokumentation, die sie für den National Geographic Channel gedreht hat. C&A als einer der führenden Anbieter von Bekleidung aus Bio-Baumwolle unterstützte den Film. Ausgestrahlt wird er ab diesem Monat in verschiedenen europäischen Ländern.
Cousteau und Hogue betonten die Notwendigkeit eines Paradigmenwechsels im Anbau von Baumwolle. „Konventionelle Anbaumethoden bergen des Risiko irreparabler Schäden für unsere Erde“, so Cousteau.

Zur Europa-Premiere des Films „For the Love of Fashion“ hat C&A in die Alte Teppichfabrik nach Berlin eingeladen. In einer beeindruckenden Kuliss

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats