News

Seek chillt im Supermarkt

Es war das erste Mal, dass die Seek, Messe für authentische HAKA-Brands, eine eigene Party schmiss. Sie lud ihre Aussteller und Kunden in einen leerstehenden Supermarkt am S-Bahnhof Jannowitzbrücke auf Wodka-Mixgetränke, Barbecue und Hot Dogs ein. Nach  dem fulminanten Fußballspiel brachte eine DJane die feierfreudige Meute zum Tanzen. Oder zumindest zum rhythmischen Kopfnicken

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats