Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
News

TW Fair Fashion Summit: Strategien der Großen

Wie fair ist eigentlich fair? Das war eine der Leitfragen des zweiten Fair Fashion Summits der TextilWirtschaft am vergangenen Donnerstag in Frankfurt. Dass Nachhaltigkeit massentauglich ist, machten die Referenten auf dem Podium mehr als deutlich. Die Strategien dafür sind allerdings recht unterschiedlich. Das zeigten unter anderem die Vorträge von H&M, Tchibo und Ernsting’s family. Für reichlich Gesprächsstoff in den beiden Diskussionsrunden mit People Wear Organic, Systain, Eterna, Armedangels und den Hohenstein Instituten sorgten die Transparenz in der Lieferkette, das Textilbündnis der Bundesregierung sowie die Bezahlung existenzsichernder Löhne und die diversen Textilsiegel.

Wie fair ist eigentlich fair? Das war eine der Leitfragen des zweiten Fair Fashion Summits der TextilWirtschaft am vergangenen Donnerstag in Frankfur

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats