MBFWB Herbst/Winter 2022

31 Labels aus Deutschland präsentieren sich beim Berliner Salon

Der Berliner Salon. Sebastian Reuter/Getty for Nowadays

Eine Ausstellung, 31 Labels. Bereits seit 2015 ist der Berliner Salon Bestandteil der Mercedes-Benz Fashion Week in der Hauptstadt.

MBFWB Herbst/Winter 2022: Der Berliner Salon

Die in Partnerschaft mit dem Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe und Mercedes-Benz umgesetzte und von Christiane Arp kuratierte Gruppenausstellung versteht sich als Bühne für die Präsentation von in Deutschland entworfener Mode. Zum Auftakt am Montag im Kraftwerk kamen zahlreiche Besucher, besucht werden kann die Ausstellung noch am 15. und 16. März. Das sind die Teilnehmer aus den Bereichen Mode, Accessoires und Schmuck:

Mode:

Antonia Zander, Avenir, Carla Renée Loose, Dawid Tomaszewski, Diehm Bespoke, Esther Perbandt, Hannibal, Horror Vacui, Julia Leifert, Karen Jessen, Konrad, Lala Berlin, LML Studio, Odeeh, OFFT, René Storck, Rianna + Nina, Sminfinity, Société Angelique, Studio 163, SUS Berlin, 2020Untained

Accessoires:

Aeyde, Fiona Bennett, Horizon Studios, Lutz Morris, PB 0110, Stiebich & Rieth, Vickermann & Stoya,

Schmuck:

Anna Auras, Maxima

stats