Welche Themen sind derzeit die Topseller? Wer macht die besten Accessoires? Welche Marken suchen die Kunden? Net-à-porter Global Buying-Director Elizabeth von der Goltz über Trends und Tendenzen im Top-Genre:

Welche Designerlabels waren in dieser Saison herausragend?
 
Elizabeth von der Goltz: Alles von den Power-Designern Gucci, Chloé, Saint Laurent und Balenciaga bis zu Contemporary-Brands wie Acne Studios, Self-Portrait, Isabel Marant und Ganni.



Und welche Themen haben gut funktioniert? 
Die Logo-Shirt-Thematik dominiert unverändert und pusht die Abverkäufe bemerkenswert. Als Preiseinstieg hat sie einen demokratischen Appeal. Weitere Schlüsselthemen sind Heritage-Checks, Blütendessins, Statement-Ärmel und Sportswear. Der Karotrend wurde stark umgesetzt von Contemporary-Brands wie Maje, Tibi, Ganni und Isabel Marant Étoile. Deren Blazer und Anzüge haben sensationell funktioniert und sind komplett ausverkauft. Überhaupt ist Tailoring für uns der stärkste Trend zurzeit, er steht für ein Drittel unserer Bekleidungsumsätze. Wir glauben auch nicht, dass er so schnell verschwindet und setzen das Thema im Sommer fort über Leinen in einer frischen Farbpalette.

Wer ist stark in Accessoires?
Gucci performt auch bei Accessoires durchweg gut – aber auch Acne Studios, Alexander McQueen und Saint Laurent. Die Logo-Gürtel von Gucci sind andauernd ausverkauft, die Samt- und Print-Taschen absolute Topseller. Eine unglaubliche Entwicklung nehmen aber auch die Taschen von Off-White: erst in der zweiten Saison – und fast jeder Style ist ausverkauft. Neu stellen wir die Taschen von Wandler vor, das Label Hunting Season und die Schmuckdesignerin Leigh Miller.

Nehmen Sie bemerkenswerte Veränderungen im Sortiment vor?
Ja, wir erhöhen signifikant die Anzahl neuer Labels, zum Sommer 2018 werden es fast 80 sein, über alle Segmente hinweg. Außerdem erweitern wir das Anlass-Sortiment, etwa mit Rodarte, Carolina Herrera und Raquel Diniz.

Wohin gehen die Trends für Herbst 2018?
Ich glaube, die Tendenz zu Tailoring wird sich fortsetzen, genauso wie zu Denim und Logos. Das Ganze wird begleitet von Statement-Schmuck und Statement-Taschen.

Mehr News zur Womenswear-Order Herbst 2018
Womenswear Order Herbst 2018

Fokus Einkauf: Muster-Master

Muster Set
Womenswear Order Herbst 2018

Fokus Einkauf: Spaßbringer Strick

ftc Cahmere
Womenswear Order Herbst 2018

Fokus Einkauf: Gucci, next Step

Fokus Einkauf: Gucci, neu