Lyst-Index 3. Quartal 2021

Bast, Balenciaga, Gummischuhe − das sucht die Fashion Crowd

Imago / UPI Photo
Balenciaga versteht das Spiel mit medialer Aufmerksamkeit wie kaum eine Luxus-Brand. Das sorgt für viele Suchanfragen im Netz.
Balenciaga versteht das Spiel mit medialer Aufmerksamkeit wie kaum eine Luxus-Brand. Das sorgt für viele Suchanfragen im Netz.

Wonach haben Fashionistas zuletzt online am meisten gesucht? Antworten gibt die Plattform Lyst regelmäßig in eigenen Erhebungen. Diese Looks und Marken waren im dritten Quartal 2021 im Lyst-Kosmos besonders gefragt.

Trotz der Omnipräsenz der Delta-Variante, entspannen sich die Mode-Gemüter offenbar weltweit. Laut der neuesten Ausgabe des Lyst-Index, in dem die Shopping-Plattform analysiert, was die User auf der Seite und in der App suchen, blieb die Nachfrage nach Mode im jüngsten Quartal stark. Der Bericht mit dem Titel "Roter Teppich und Laufsteg machen ein Comeback" lässt hoffen, dass sich die Branche auf der Zielgeraden in Richtung Normalität befindet.

Denn Modenschauen sind seit langem wieder in Präsenz möglich und Stars und Sternchen können sich dank Events wie der Met Gala, den Emmys oder den VMAs wieder unter die Leute mischen. Aber auch Urlaube scheinen nach und nach wieder greifbarer. All das befördert bei vielen Konsumentinnen und Konsumenten wohl auch den Wunsch nach neuer Kleidung.

Die beliebtesten Produkte für Frauen

Taschen waren in diesem Quartal laut Lyst besonders beliebt. Angeführt wird die Liste der beliebtesten Damenprodukte von Pradas Raffiabast-Tasche. Deutlich sichtbar ist hier der Einfluss der sozialen Medien, auf TikTok herrscht grade ein regelrechter Häkel-Wahn. Auch die neue Le Cagole Tasche von Balenciaga (Platz 6) gehört zu den Lieblingen der Damenwelt. Mit der weltweiten Wiedereröffnung des Nachtlebens ist im Vergleich zum Vorjahresquartal die Suche nach High Heels um 177% angestiegen. Styles wie Versaces Medusa Aevitas Plateauschuh (Platz 2) – die sowohl an Ariana Grande als auch an Dua Lipa gesichtet wurden – sind in ihrer Popularität kaum zu übertreffen. Ein weiterer Artikel der an vielen Prominenten gesehen wurde, ist die La Maille Pralù Strickjacke von Jacquemus, die sich auf dem siebten Platz der Liste wiederfindet. Ein weiteres Mal schaffte es ein Hut auf die Liste der Top-10. Dieses Mal ist es der flauschige Fischerhut von Emma Brewin (Platz 10), den auch Stars wie Rihanna und Gigi Hadid im Kleiderschrank haben.

Kunterbunt: raus aus der tristen Krisen-Zeit
Lyst
Kunterbunt: raus aus der tristen Krisen-Zeit

Die begehrtesten Produkte für Männer

Die gewachsene Popularität für Taschen ist auch bei den Herren zu verzeichnen. Während der Telfar-Shopper es zuvor bereits zweimal in die Liste der beliebtesten Damenprodukte geschafft hat, belegt die Tasche in diesem Quartal den vierten Platz. Ein Paar Sneaker von Adidas Yeezy steht das zweite Quartal in Folge ganz oben auf der Herrenliste. Der Yeezy Foam erlebte 411% mehr Suchen, was Lyst auf das weiterhin wachsenden Interesse für Gummi- und Harzschuhwerk zurückführt.

Nicht nur Partys wurden dieses Quartal wieder in Präsenz veranstaltet, sondern auch Sportereignisse, wie die Olympischen Spiele oder die Fußball Europameisterschaft. Dies hatte offenbar einen Einfluss auf den Sneaker-Markt, wodurch die Cloud-Sneaker von On Running (Platz 7) zum zweiten Mal im Ranking der beliebtesten Herrenartikel vertreten sind. Außerdem ist ein Trend Richtung maximalistische Accessoires zu verzeichnen: Perlenschmuck erlebte eine Hochkonjunktur und war 229 Prozent beliebter als zuvor. Die Circus Halskette von Eliou landet im Männerranking auf dem neunten Platz.



Angesagt: der YEEZY Foam Sneaker belegt Platz 1 der Herrenliste
Lyst
Angesagt: der YEEZY Foam Sneaker belegt Platz 1 der Herrenliste

Die Top-Marken

Balenciaga ist im Vergleich zum Q2 2021 fünf Plätze hochgerutscht und damit zur angesagtesten Marke der (Lyst-)Welt aufgestiegen. Deren enorme Medienpräsenz durch Veranstaltungen wie der Met Gala, zahllose Memes und Posts in den sozialen Medien, lies die Suchen nach der Marke um 505% ansteigen. Die Dynamik setzte sich nach Quartalsende mit der The Simpsons Show auf der Pariser Modewoche fort. Auch Fendi und Versace, die durch ihre gemeinsame Überraschungskollektion auf der Mailänder Modewoche in aller Munde waren, klettern im Lyst-Index der beliebtesten Marken um zwei Plätze nach oben und landen auf dem achten bzw. neunten Platz. Ein weiterer Gewinner des dritten Quartals ist Dolce & Gabbana, die zum ersten Mal seit 2019 wieder auf der Liste der angesagtesten Marken vertreten sind. Damit stoßen sie Rick Owens von Platz 20.

Balenciagas Aufstieg zur angesagtesten Marke der (Lyst-) Welt
Lyst
Balenciagas Aufstieg zur angesagtesten Marke der (Lyst-) Welt

Mailand Fashion Week: Fendi by Versace F/S 2022

Lyst analysiert regelmäßig das Verhalten von den nach eigenen Angaben jährlich rund 150 Millionen Nutzern der Plattform. In den Index fließen neben Umsatzraten auch Suchanfragen bei Google sowie Erwähnungen und Engagement in den Sozialen Medien mit ein.

stats