Frankfurt Fashion Week

Premiere für Susumu Ai und Neonyt-Installation in Frankfurt

Mario Stumpf / Sascha Priesters
Die Geschwister Alisa und Keiho Menkhaus, Macher des Labels Susumu Ai, bei der Show auf der Frankfurt Fashion Week im Danzig am Platz.
Die Geschwister Alisa und Keiho Menkhaus, Macher des Labels Susumu Ai, bei der Show auf der Frankfurt Fashion Week im Danzig am Platz.

Das Label Susumu Ai feierte Laufsteg-Premiere auf der Frankfurt Fashion Week. Gezeigt wurden bei der Show, die auf Initiative des Fashion Council Germany stattfand, auch Styles von fünf weiteren Labels.

Unter dem Titel "Continuous Love" zeigte das Label Susumu Ai in Frankfurt im Danzig am Platz seine erste Schau. Das Defilée erfolgte in Kooperation mit den ebenfalls auf dem Laufsteg gezeigten Accessoires-Labels Anna Auras, Frau Frieda, ITEM m6, Maison Baum und Leinz Eyewear. Susumu Ai kommt aus Berlin und ist das Label des Geschwister-Duos Alisa und Keiho Menkhaus.

Frankfurt Fashion Week: Susumu Ai & Friends



"Unsere Kollektion steht für die Liebe zum Detail und die Wertschätzung von Qualität. Sie steht aber auch für die Liebe zu uns selbst als Menschen mit individuellen Persönlichkeiten. Und genau das wollen wir zum Ausdruck bringen: hochwertige und langlebige Kleidungsstücke für jeden − unabhängig von Geschlecht, Alter und Maßen", kommentiert Alisa Menkhaus.

Frankfurt Fashion Week: Backstage bei Susumu Ai & Friends

Eine weitere phsysische Veranstaltung war die von der Neonyt kuratierte Fashion Installation. Ebenfalls im Danzig am Platz, im Atelier Lihotzky, wurden verschiedene Multibrand-Looks präsentiert. "Endlich wieder zusammenkommen, endlich wieder Sustainable Fashion live und in Farbe erleben – darauf haben wir lange gewartet", sagt Bettina Bär, Show Director Neonyt.

Frankfurt Fashion Week: Neonyt Fashion Installation



Folgende Labels waren Teil der Installation: AA Gold, Agnes Nordenholz, Alexandra Svendsen, Alinaschuerfeld, Andy Wolf, Antonia Zander, A.N.G.E.L.O Vintage, Balenciaga at Nightboutique Archive, Bav Tailor, Brachmann, Chpo Brand, Dawn, Deuter, Dopper, Ecoalf, Embassy of Bricks and Logs, Fade Out Label, Falke, Fassbender, Folkdays, Freitag, Gianfranco Ferrè at A.N.G.E.L.O Vintage, Girlfriend Collective, G-Star Raw, Jack Wolfskin x Gmbh, Katharina Dubbick, Komrads, Lanius, Laura Gerte, Marita Moreno, Maximilian Mogg, Mies Nobis, Miomartha, Miu Miu at Nightboutique, Models Own, Mykita, Natascha von Hirschhausen, Neubau, People Berlin, Pugnat, Pulva Jewelry, Salvatore Ferragamo Vintage, Sepideh Ahadi, Spatz Hutdesign, Studio Fantastique, Timberland, Trakatan, Trippen, Vaude und WeDress Collective.
stats