Vans macht einen auf dicke Sohle und springt auf den Chunky-Zug auf, der insbesondere seit Balenciagas Triple S nicht abzureißen scheint. Die Skateschuh-Marke der 90er kramt tief in der Kiste und holt eine Retro-Silhouette aus der Zeit der späten 90er und frühen 2000er hervor, die mit neuester Technik ausrüstet wird.



Bei der neuen Turnschuh-Silhouette von Vans kam für die dreiteilige Sohle erstmals bei einem Lifestyle-Modell die WaffleCup-Technologie (WC) zum Einsatz, die für längere Haltbarkeit sorgen soll. WC hat also nichts mit stillem Örtchen zu tun. Das UltraCush Lite-Fußbett soll einen weichen Tritt garantieren. Der Turnschuh ist in drei Farbvarianten bei ausgewählten Vans-Händlern erhältlich.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Store des Tages

KU13 Sneakerlabor in Kulmbach

Sneaker-Store von Schuh Mücke
Actionsport

Vans will bis 2023 auf 5 Mrd. Dollar wachsen

Karl Lagerfeld kooperiert mit Vans
Sneaker-Release

Afew X Kangaroos: Waldläufer

Afew X Kanagroos Mighty Forest