TW-Interview mit KaDeWe Buying Director Simone Heift

"Das größte Wachstum liegt im Contemporary-Part"

The KaDeWe Group
Simone Heift, Buying Director der KaDeWeGroup, über die Herbst/Wintersaison 2022 und die strategische Ausrichtung in 2023.
Simone Heift, Buying Director der KaDeWeGroup, über die Herbst/Wintersaison 2022 und die strategische Ausrichtung in 2023.

Wie die Order verteilen? Eher Richtung Luxus oder doch Richtung Contemporary? Auf welche Labels setzen und auf welche modischen Themen? Das haben wir Simone Heift, KaDeWe Buying Director, im Interview gefragt. Für die TextilWirtschaft blickt sie zudem zurück und erklärt, warum das Weihnachtsgeschäft 2022 das beste jemals für das KaDeWe war. Und sie analysiert, inwiefern sich der Krieg auf die Kauflaune der Premium- bzw. Luxuskunden auswirkt.

TextilWirtschaft: Frau Heift, wie lautet Ihr Resümee der vergangenen Herbstsaison?Simone Heift: Grundsätzlich war der Herbst gut. Er ist zw

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats