Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
TW Sports
Turnschuh als Ticket fürs Paulaner-Zelt

Adidas Originals: Wiesn-Sneaker mit Sido und Serge


Adidas Originals
Adidas Originals lanciert Turnschuhe zur Wiesn 2019
Adidas Originals lanciert Turnschuhe zur Wiesn 2019

O'riginals zapft is! Adidas nutzt das Münchner Volksfest, um erneut besondere Turnschuhe auf den Markt zu bringen. Popstars und Fußballer sind die Testimonials.

Darauf stoßen Lena Gercke, Sido, David Alaba und Serge Gnabry an: Adidas Originals bringt Sonder-Sneaker zur Wiesn auf den Markt. Das Turnschuh-Modell SC Premiere in der „Prost”-Version ist dabei auf 100 Paar limitiert und dient zugleich als Ticket für den VIP-Bereich des Paulaner Festzeltes am ersten Wiesn-Sonntag. Ihn bewirbt der Fußballer Serge Gnabry. Der Schuh wurde gemeinsam mit dem Münchner Streetwear-Store BSTN konzipiert. Der Schuh wird exklusiv im BSTN-Store verkauft, Kaufoptionen können im Zuge eine Gewinnspiels erlangt werden. Der Schuh kommt nicht allein sondern mit eigens kreierten Getränke-Untersetzern, Pins und einem Flaschenöffner. Die Gewinner werden am 20. September bekanntegegeben.

Adidas Originals: Serge Gnabry bewirbt den SC Premiere

Daneben gibt es „inspiriert von der traditionellen Lederhose” den Schuh „München Made in Germany”, der aus Leder gefertigt ist und in zwei Farbstellungen angeboten wird. Dieses Release, ebenfalls gemeinsam mit BSTN realisiert, begleiten wiederum Lena Gercke, der Rapper Sido sowie der Fußballer David Alaba. Die beiden in Bayern hergestellten Sneaker gehen am 14. September in den Verkauf.

Adidas Originals: „München Made in Germany”

stats